Pferde erfahren

Sich selbst kennenlernen

Dorsten

Hof Tüshaus-Mühle

Der Hof Tüshaus-Mühle in Dorsten von Margarete Tüshaus bietet  ein wunderbares Umfeld für entspanntes und kreatives Arbeiten sowohl mit als auch und ohne Pferde. Die Workshops und Seminare finden im großen, beheizten und gemütlichen neuen Seminarraum und auf dem Reitplatz statt.

Die  fünf Pferde wohnen in Außenboxen und im Offenstall und haben täglich Weidegang. Eine begrenzte Anzahl an Gastpferdeboxen  können gebucht werden.

 

Übernachtung

Im direkt an das Seminarhaus anschließenden Bauernhaus kann man in frisch renovierten Einzel- oder Mehrbettzimmern übernachten. Es stehen 1-4 Bettzimmer in der Preiskategorie zwischen 20,00 und 30,00 € pro Übernachtung  (plus 5,00 €/Aufenthalt für Bettwäsche) ­­zur Verfügung.  In der Seminarküche ist für die Grundausstattung zur individuellen Frühstückszubereitung gesorgt.
Vom Hof aus bietet sich die Gelegenheit für weitläufige Spaziergänge im Naturpark Hohe Mark.

 

Anfahrt
Mit dem Auto:
Der Hof liegt verkehrsgünstig, vom Ruhrgebiet aus gut zu erreichen, an der Ausfahrt Schermbeck der A 31 und 15 km entfernt von der Ausfahrt Haltern der A43.

Mit dem Zug:
Der nächste Bahnhof (Dorsten-Deuten) ist nur 1 km entfernt.

Mit dem Flugzeug:
Der Flughafen Düsseldorf ist ca. 1 Stunde von Dorsten entfernt.

Informationen und Anmeldung für die Zimmer
Margarete Tüshaus
Zum Vorwerk 6, 46286 Dorsten
02362/602330
0151/12407089